Ausverkauf Adventskerzen mit gelber Schrift - Angebot für Gruppen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit : An Lager

CHF 16.00

inkl. MwSt. CHF 26.00

Sie sparen :CHF 10.00 (38.46%)

Produktbeschreibung

Rote Adventskerzen mit gelber Aufschrift

Angebot gültig nur für AI-Gruppen !

Lieferkonditionen

Teilen

"«Wir haben heute eine Kerze angezündet, die nie wieder ausgehen wird», sagte der Amnesty Internatio-nal-Gründer Peter Benenson am 10. Dezember 1961, als er in London die erste «Kerze der Freiheit» anzündete. Jedes Jahr brennen am 10. Dezember – dem Tag der internationalen Menschenrechte – über 37 000 Kerzen in der ganzen Schweiz. Mit dem Kauf einer Adventskerze bekunden Sie Ihre Solidarität mit Opfern von Menschenrechtsverletzungen und unterstützen die Arbeit von Amnesty International. Zudem eignen sich die Adventskerzen besonders gut für die Gestaltung eines Adventskranzes oder als Dekokerzen für die Weihnachtszeit.

Die Adventskerzen werden von Lienert Kerzen in Einsiedeln hergestellt. Neben der Herstellung des Rohmaterials färbt und bedruckt die Firma Lienert die Kerzen von Hand. Das Wort „Freiheit“ ist in gelb in neun verschiedenen Sprachen auf die roten Adventskerzen gedruckt. Die Adventskerzen sind 14 cm hoch und haben einen Durchmesser von 6 cm. Die Brenndauer bertäg ca. 58 Stunden.
Die Adventskerzen können in Kartons à 4 Kerzen bestellt werden.

Nachdem die Kerzen hergestellt wurden, werden sie an das Schulungs- und Arbeitszentrum für Behinder-te (SAZ) in Burgdorf verschickt. Dort werden die Kerzen verpackt und anschliessend an Sie gesendet.
Weitere Informationen zur Herstellung und zum Versand finden Sie unter der Rubrik Partner.
"

Meinung zu Ausverkauf Adventskerzen mit gelber Schrift - Angebot für Gruppen

Average Rating :

0 (Based on 0 rating)

  • 5 Star
     0
  • 4 Star
     0
  • 3 Star
     0
  • 2 Star
     0
  • 1 Star
     0
Amnesty Ausverkauf Adventskerzen mit gelber Schrift - Angebot für Gruppen

"«Wir haben heute eine Kerze angezündet, die nie wieder ausgehen wird», sagte der Amnesty Internatio-nal-Gründer Peter Benenson am 10. Dezember 1961, als er in London die erste «Kerze der Freiheit» anzündete. Jedes Jahr brennen am 10. Dezember – dem Tag der internationalen Menschenrechte – über 37 000 Kerzen in der ganzen Schweiz. Mit dem Kauf einer Adventskerze bekunden Sie Ihre Solidarität mit Opfern von Menschenrechtsverletzungen und unterstützen die Arbeit von Amnesty International. Zudem eignen sich die Adventskerzen besonders gut für die Gestaltung eines Adventskranzes oder als Dekokerzen für die Weihnachtszeit.

Die Adventskerzen werden von Lienert Kerzen in Einsiedeln hergestellt. Neben der Herstellung des Rohmaterials färbt und bedruckt die Firma Lienert die Kerzen von Hand. Das Wort „Freiheit“ ist in gelb in neun verschiedenen Sprachen auf die roten Adventskerzen gedruckt. Die Adventskerzen sind 14 cm hoch und haben einen Durchmesser von 6 cm. Die Brenndauer bertäg ca. 58 Stunden.
Die Adventskerzen können in Kartons à 4 Kerzen bestellt werden.

Nachdem die Kerzen hergestellt wurden, werden sie an das Schulungs- und Arbeitszentrum für Behinder-te (SAZ) in Burgdorf verschickt. Dort werden die Kerzen verpackt und anschliessend an Sie gesendet.
Weitere Informationen zur Herstellung und zum Versand finden Sie unter der Rubrik Partner.
"

Product #: 2700.035.G Regular price: CHF 16.00 CHF 16.0000 In stock! Order now!

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung